Wir gratulieren unseren Kunden!

Wir gratulieren unseren Kunden!

Mit der eigenen Kosmetikmarke zur Auszeichnung!

Während der Interbad 2014 waren unsere Kunden wieder einmal bei den ersten Preisträgern. Wir freuen uns sehr für sie und gratulieren ganz herzlich dem Quellenhof in Südtirol, Palais Thermal in Bad Wildbad und dem Heide Spa in Bad Düben.

Im Rahmen der Spa Market Conference hat der Spa Business Verlag die besten Wellnesshotels und Spas mit dem Spa Business Award ausgezeichnet.

Laudatio_QuellenhofErstplaziert in der Kategorie Beauty und Wellness mit insgesamt 76,61 von 100 möglichen Punkten ist das Sport- und Wellnessresort Quellenhof in St. Martin in Passeier bei Meran.

Hier nun die Original Laudatio:

„Das Sport- und Wellnessresort Quellenhof besticht durch umfangreiche Vielfalt und Qualität der Wellness-Angebote. Durch die Aufteilung der verschiedenen Pools und Wellnessbereiche auf die unterschiedlichen Gebäude, findet jeder Gast was er zur persönlichen Erholung braucht. In vielen kleinen Nischen und Räumen wurden Ruhezonen geschaffen, die niemals überlaufen wirken. Durch die Verwendung von Produkten der Hauseigenen-Marke „Dorfer Gold“ in den Beautykabinen, die aus Erzeugnissen der Region produziert wurden, schafft es das Quellenhof Resort sich einzigartig im Markt zu plazieren, daher hat es die Jury überzeugt.“

Wir gratulieren der Familie Dorfer und dem ganzen Beauty-Team ganz herzlich zu diesem außerordentlichen Erfolg. Die fast zwölf Monate dauernde gemeinsame Entwicklung der Spa und Kosmetik Eigenmarke „Dorfer Gold“ mit regionalen Inhaltsstoffen wie Quellwasser vom Quellenhof, Dorfer Sorgent Wein und Apfelblütenhonig aus dem Vinschgau war überaus angenehm und inspirierend. Wir wünschen für die Zukunft, dass dieser Erfolg weiter ausgebaut wird!

Und am nächsten Tag ging es gleich weiter.

Im RLaudatio_Riegahmen des EWA Professional Award 2014 war das Palais Thermal im Staatsbad Bad Wildbad der Preisträger für innovative Konzepte zur Angebotsgestaltung.

Die Original Laudatio:

„Eine besondere Herausforderung ist es natürlich, wenn die Innovation eingebunden werden muss in einen historischen Kontext, den es neu zu definieren und an die Bedürfnisse der Gäste in der Gegenwart anzupassen gilt. Beim diesjährigen Preisträger, dem Staatsbad Bad Wildbad, ist dies nach Auffassung der Jury in einer besonders stringenten Weise gelungen.“

Wir gratulieren Herrn Rieg und seinem Team vom Staatsbad ganz herzlich zu diesem wunderschönen Erfolg und Anerkennung der Fachwelt.

 

Laudatio_HeunDer EWA Marketing Award wurde dieses Jahr zweifach vergeben. An die Sonnentherme Lutzmannsburg und das Heide Spa in Bad Düben. Mit dem Heide SPA verbindet uns eine außerordentliche enge Partnerschaft über eine lange Zeit – deshalb ist die Auszeichnung eine ganz besondere Freude für das Galvagni Schönheit Team.

Die Laudatio für das Heide Spa unterstreicht die besondere Leistung:

„Das einzige, was man bei der Kampagne von Bad Düben kritisieren könnte, ist der unaussprechliche Namen. Aber der slawische Stamm, der vor über 1.500 Jahren in der Dübener Heide siedelte, waren nun einmal die Siusili. Und so heißt denn auch das Signature Treatment-Programm des Heide Spa nach diesem Stamm.

Kurdirektor Rainer Heun und sein Team entwickelten gemeinsam mit Partnern, darunter auch die Firma Galvagni Schönheit, ein umfassendes Angebotspaket, das auf den überlieferten Lebensgewohnheiten dieses Stammes beruht. Spezielle Behandlungsgsprogramme und Arrangements locken seit nunmehr zehn Jahren die Gäste nach Bad Düben.

In diesem Zeitraum wurde das Konzept konsequent entwickelt und Jahr zu Jahr weiter ausgebaut. Die regionalen Wurzeln haben einen großen Vorteil: das Erfolgsmodell kann nicht ohne weiteres von Anderen kopiert werden.

AnGalvagni_Heun_Martygelehnt an die Bräuche und Rituale der Siusili, die von einem Wissenschaftler erforscht wurden, wurden die ersten Anwendungen entwickelt: das Siewa-Bad und die Perun-Lebensenergie-Massage. Ergänzend dazu wurde ein besonderes 5-Gang-Menü, Belbogs Festschmauserei, kreiert. Die drei Bestandteile fanden zusammen mit einem Honigpeeling Einzug in die Arrangements Siusili-Traumzeit und Siusili-Traumreise. Der Honig, der in den einzelnen Bestandteilen enthalten ist, zieht sich wie ein roter Faden durch das Konzept. In den Folgejahren erweiterten neue Anwendungen und Produkte sowie eine eigens entwickelte Pflegeserie, auf Basis von Honig aus der Dübener Heide, das Siusili-Konzept, das fortlaufend optimiert wird.

Herzliche persönliche Glückwunsch an Herrn Heun und sein Team und gleichzeitig an Dankeschön für die lange und allseits gute Zusammenarbeit.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>